Aktivierung vorhandener Einsparpotentiale

Das wichtigste Instrument für eine zukünftig gesicherte Energieversorgung liegt in der sinnvollen Aktivierung vorhandener Einsparpotentiale. Das gilt gleichermaßen für Wärme und Strom. Die umfassende Einschätzung und Bewertung der Ist-Situation ermöglicht eine optimale Sanierung.

 

Dabei wird unterschieden nach:

  • Gebäude
  • Energieerzeugung
  • Rationelle Nutzung (KWK)
  • Organisatorische Maßnahmen
  • Energiemanagement

Die enge Verbindung zwischen Konzepterstellung und Ingenieurplanung ermöglicht umweltgerechte Lösungen.

Unsere Leistungen:

  • Gutachten und Konzepte
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Forschungs- und Entwicklungsvorhaben
  • Beratung
  • Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner:
» Heinz Eggersglüß
» Gerhard Kopiske

nach oben